Cookie-Hinweis
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird.

Quodpot
Quodpot
aka Tick-Tick-Boom!


Während die No-Maj nicht genug von Fuß- oder Baseball bekommen können und europäische Hexen und Zauberer Quidditch verehren herrscht in Nordamerika der Quodpot-Wahn. Gleichermaßen von Jung und Alt geliebt wird diese Sportart nicht nur als Hobby betrieben. Quodpotprofis sind ähnlich wie Fußballspieler bekannt wie ein bunter Hund und dienen nicht selten als Vorbildfunktion für den Nachwuchs. Es gibt kaum ein Quodpot-begeistertes Kind, dass nicht gerne wie Freya Brenwolf das entscheidende Tor im Jahre 1988 geschossen hätte und auch Jeremy Buckleback wird trotz seines stolzen Alters von 67 Jahren von seinen Fans immer noch so geliebt, wie damals, als er das strategische Genie der Boston Bumblebees' war.

Damit wir auch hier am Board Quodpot spielen können, haben wir beschlossen, dafür das Mini-Game "Tick-Tick-Boom" ins Leben zu rufen. Das ganze funktioniert ähnlich wie Duck-Duck-Goose und läuft folgendermaßen ab:

1. Ca. 1-2 Wochen vor einem Quodpot-Spiel startet das Team eine Umfrage nach einem passenden Datum sowie einer passenden Uhrzeit. Hier dürfen alle User abstimmen, die zu einem der betreffenden Häuser gehören (d.h. wenn Wampus gegen die Horned Serpent spielt dürfen ALLE Schüler aus Wampus und Horned Serpent abstimmen). Stimmt man für ein Datum ab, dann bestätigt man damit die Teilnahme des betroffenen Charakters.

2. Wichtig ist: Der Charakter, mit dem man abstimmt, muss NICHT offiziell im Quodpot-Team sein, aber in EINEM der Häuser, die spielen. Außerdem darf man sich nur mit EINEM Charakter für EIN Match anmelden (d.h. spielen Wampus gegen Thunderbird und man hat je einen Charakter in beiden Häusern, so muss man sich für einen von beiden entscheiden!).

3. Nachdem die Umfrage geschlossen wurde, wird das Ergebnis in den News verkündet.

4. Am Tag des Spiels wird zur betreffenden Uhrzeit vom Team ein Thread im Hauptplot gestartet.

5. Hier dürfen alle Teilnehmer das Wort "Tick" (und noch anderes blabla, wenn gewünscht) posten. Es ist KEINE Reihenfolge einzuhalten, wichtig ist nur, dass mindestens eine Person nach euch gepostet hat bevor ihr erneut postet.

6. Das Team würfelt Zahlen aus. Nach X "Tick"-Posts (X entspricht hierbei der gewürfelten Zahl) postet ein Teammitglied das Wort "Boom" oder "Kawoom".
Boom = der Ball explodiert bei der Person, die zuvor gepostet hat (-10 Punkte für das Team)

Kawoom = die Person, die zuvor gepostet hat, erzielt ein Tor (+10 Punkte für das Team)
7. Der Thread bleibt 30 Minuten offen - in dieser Zeit werden die Schritte 5 und 6 wiederholt und die Punkte werden gezählt. Am Ende verkündet das Team den Gewinner - und wer weiß, vielleicht gibt es ja auch Belohnungen für die Sieger und geheime Achievements?
ANTWORTEN


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste