• AVATAR
    INFORMATIONEN


    USERTITEL:
    I light a fire in your soul
    REGISTRIERT SEIT:
    17.09.2016
    GEBURTSTAG:
    Nicht angegeben
    STATUS:
    Offline
    LETZER BESUCH:
    15.09.2017, 19:46
    BEITRÄGE:
    57, davon 48 im Inplay
    (Alle Beiträge finden)
    THEMEN:
    6
    (Alle Themen finden)

    Archibald Dawson ist momentan abwesend. Grund: Prüfungsstress - nicht mehr lange dann bin ich durch!
    Abwesend seit: 07.09.2017 — Abwesend bis: 15.10.2017

    SPITZNAME:
    Cara
    PUNKTE:
    245.00
    PRIVATE NACHRICHT:
    PN schicken
    EMAIL:
    Email verschicken
    ABZEICHEN:
  • ALLGEMEINESMAGISCHES
    NAME:
    Archibald Valentin Dawson
    ALTER:
    17 Jahre
    GEBURTSTAG:
    14.02.1999
    GESCHLECHT:
    Männlich
    WOHNORT:
    Geboren: New Orleans | Louisiana
    Wohnort: Manhattan | New York
    BLUTSTATUS:
    Halbblut
    ZAUBERSTAB:
    13½ Zoll | Immergrüne Magnolie | Feder eines Thunderbirds
    PATRONUS:
    Octopus
    BESONDERHEITEN:
    Veelagene
    CHARAKTERFAMILIE
    EIGENSCHAFTEN:
    » another da da dancer in the sun «

    » abenteuerlustig » anziehend » athletisch » beschützerinstinkt » bodenständig » charmant » ehrgeizig » elegant » geduldig » geschickt » hilfsbereit » loyal » mutig » strategisch » zuverlässig
    » you hide your face scared of your mind «

    » berechnend » besserwisserisch » eigenwillig » eitel » kritigunfähig » misstrauisch » nachtragend » perfektionistisch » sarkastisch » schadenfroh » selbstkritisch » schüchtern » uneinsichtig » verbissen » waghalsig
    VORLIEBEN:
    » Quodpot » schwimmen » Zauberschach » Steak » Kaminabende » Fisch & Muscheln » Familie » entspannen » Kaffee » schlafen, egal wo und wann » Partys
    ABNEIGUNGEN:
    » Tintenfischringe » Stress » Vorurteile » Brokkoli » respektlose Menschen » Neid » Winter » früh aufstehen » in Schubladen gesteckt werden » Versagen » verlieren
    WUSSTEST DU SCHON, DASS ...?
    » Archi schon immer älter aussah, als er eigentlich ist?
    » ihm auch viel früher als anderen Jungs ein Bart wuchs?
    » ihm diese Tatsache anfangs unheimlich peinlich und unangenehm war?
    » man vermutet, dass diese Äußerlichkeiten auf seine Veelagene zurückgehen?
    » Archibald es hasst, wenn man ihn aufgrund seiner Veelagene in eine Schublade steckt?
    » er vor Ilvermorny in der Schule aufgrund seines Aussehens ein Außenseiter war?
    » er seinem Zorn darüber mit Sport verarbeitet hat?
    » er früher ein ausgezeichneter Schwimmer gewesen ist und wenn es nach den No-Maj gegangen wäre, auf einer Sportschule gelandet wäre?
    » ihm eine große Schwimmkarriere versprochen wurde?
    » er es manchmal bereut, diesen Traum nicht verwirklichen zu können?
    » Archi sich deshalb dazu entschieden hat professioneller Quodpot-Spieler zu werden?
    » seine Familie ihn bei seinem Traum unterstützt?
    » er ein talentierter Defense-Spieler ist?
    » Archi absolut keine Frauen ansprechen kann?
    » seine beste Freundin Flo ihm deshalb immer zur Seite stehen muss?
    » er immer noch keine Ahnung hat, wie er damals mit Flo zusammengekommen ist?
    » er froh darüber ist, dass sie so gute Freunde geworden sind und heute über die Vergangenheit lachen?
    » er ein richtiger Familienmensch ist?
    » ihm sein Halbbruder und sein Bruder unheimlich wichtig sind und er immer versucht, auf beide ein Auge zu haben?
    » ihm neben dem Sport seine Schulnoten wichtig sind?
    » Archi, falls seine Quodpot-Karriere fehlschlagen sollte, Fluchbrecher werden will?
    » er deshalb am liebsten nur Arithmantik belegt hätte, das aber nicht möglich war?
    » er sich schon immer für die "trockenen" Fächer begeistern konnte?
    » er ein unglaublich entspannter Mensch ist, den man nicht so leicht aus der Fassung bringen kann?
    » er erst richtig wütend werden muss, um ein typisches Veela-Zorn-Gesicht zu bekommen?
    » das daran liegt, dass er nur zu ⅛ eine Veela ist?
    » Archi den Winter eigentlich nur nicht mag, weil die Seen dann gefroren sind und er nicht schwimmen kann?
    » sich diese Abneigung irgendwie auf den gesamten Winter übertragen hat?
    » Archibald von Erstklässlern manchmal fälschlicherweise für ein Referendar gehalten wird?
    WEITERE FAMILIENMITGLIEDER:
    VATER | Travis Dawson | 39 Jahre | Halbblut | Werwolf-Fangkommando
    Travis ist über die Jahre zu einem wirklich vorbildlichen Vater herangewachsen, doch das war nicht immer so. In seiner Kindheit und seinen Jahren als junger Erwachsener stand er im ständigen Wettstreit mit seinem großen Bruder Derek. Das änderte sich erst, als er seine langjährige Freundin Devon Smith für Danielle Lefevre verließ, mit der er eine Affäre gehabt hatte die sich zu mehr enwickelt hatte. Aus dieser Affäre ging auch Archibald hervor, als dieser jedoch auf die Welt kam waren Travis und Danielle bereits verheiratet. Travis bekam sein Leben in den Griff und versöhnte sich mit seinem großen Bruder, der ihm eine echte Stütze in der Zeit war. Travis lernte, was es bedeutete, ein guter Vater zu sein und arbeitet trotz seines Berufs stets daran, mehr Zeit mit seinen Kindern zu verbringen. Archi hat ein gutes Verhältnis zu seinem Vater, was nicht zuletzt davon geprägt ist, dass Travis seine Söhne bei ihren Träumen unterstützt.

    MUTTER | Danielle Dawson [geb. Lefevre] | 35 Jahre | Halbblut & ¼ Veela | Schneiderin bei Madam Wilkonson
    Archibalds Mutter stammt ursprünglich aus Frankreich, hat jedoch einen amerikanischen Vater der den Nachnamen ihrer Mutter annahm. Sie besuchte Beauxbatons, zog aber nach ihrem Abschluss zusammen mit ihrer Familie zurück in die USA, um bei Madam Wilkonson eine Ausbildung zu beginnen. Sie ist zu ¼ eine Veela und das sieht man ihr auch an. Doch neben ihrer Schönheit ist sie eine sehr humorvolle, kreative und fürsorgliche Mutter, die für ihre Kinder und Familie alles gibt. Nicht selten schneidert sie für ihre Kinder, aber auch für den Rest der Verwandtschaft neue Kleidungsstücke, die eigentlich immer gut ankommen. Da sie ihre Söhne gerne verwöhnt, ist sie für Archi die beste Mum der Welt. Travis lernte sie durch einen glücklichen Zufall im Zaubereiministerium kennen, als sie ihre neue Zauberstab-Erlaubnis abholte.

    BRUDER | Rafael Noel Dawson | 16 Jahre | Halbblut | Schüler in Ilvermorny
    Dass Rafael und Archibald Brüder sind, ist leicht zu erkennen. Neben ihren Veelagenen teilen sie auch ihre Vorliebe für Zauberschach und Charaktereigenschaften wie ihre charmante Ader, Zuverlässigkeit, Eigenwilligkeit und den Drang zum Perfektionismus. Doch im Gegensatz zu Archibald hat Rafael absolut kein Problem damit, Frauen anzusprechen oder einfach mal ein bisschen Spaß zu haben. Rafael ist sehr eigenständig und lässt sich nicht gerne sagen, was er zu tun oder zu lassen hat. Während Archibald eine Karriere als Quodpot-Spieler plant und Gabriel das Leben genießt, möchte Raf später ein hohes Tier in der MACUSA werden. Vielleicht sogar Präsident, falls sich die Gelegenheit ergeben sollte …

    HALBBRUDER | Gabriel Smith | 17 Jahre | Halbblut | Schüler in Ilvermorny
    Ob Halbbruder oder Bruder - Archibald ist das so ziemlich egal. Für ihn ist Gabriel einfach nur ein Bruder und obwohl Gabriel älter als Archibald ist, hegt Archie auch ihm gegenüber Beschützerinstinkte. Dass das Gabriel nicht gefällt, ist wohl kaum überraschend. Aus diesem Grund kommt es auch ab und an zu ein paar kleineren Reibungen, aber ansonsten verstehen sich die beiden prima.

    ONKEL | Derek Dawson | 50 Jahre | Halbblut | Federal Bureau of Domagical Security
    Onkel Derek ist schwer in Ordnung. Archibald weiß, dass er viel arbeitet und deshalb wenig Zeit mit seiner Familie verbringen kann. Nichts desto trotz hat Archie viele gute Erinnerungen an gemeinsame Weihnachtsfeier und andere Familienfeste, die er nicht missen möchte.

    TANTE | Ariola Dawson [geb. Frankenstein] | 48 Jahre | Veela | Hausfrau
    Dass Ariola eine waschechte Veela ist, findet Archibald ziemlich witzig – schließlich hat auch seine Mum Veelagene. Ihre stolze und erhobene Art mag für außenstehende vielleicht irritierend sein, doch Archibald weiß, dass so etwas nun mal mit dem Veela-Dasein mitkommt. Klar, die launische Art der Veelas kann anstrengend sein, doch das ist etwas, mit dem Archibald aufwuchs. Man gewöhnt sich an einiges, besonders wenn man selbst zum Teil eine Veela ist.

    COUSINE | Rosalie Dawson | 16 Jahre | Horned Serpent
    Rosalie ist die Tochter von Derek und Ariola und damit Archibalds Cousine. Er kann Rosie gut leiden, führt allerdings ab und an Grundsatzdiskussionen mit ihr, da er nicht versteht, warum sie keine Beziehung eingeht. Besonders, wo es doch einen ganz offensichtlichen Kandidaten gibt, denn mal ehrlich – jeder weiß von Aidan. Archie kann Rosies Launen gut nachvollziehen, da er das Leid der Veelagene kennt. Ihr gegenüber lässt der Schüler auch ab und an seine Beschützerinstinkte heraushängen, da Rafael sich vehement gegen Archibalds fürsorgliche Art wehrt.

    COUSIN | Jonathan Dawson | 18 Jahre | Ilvermorny Schüler
    Jonathan kann andere genauso gut um den Finger wickeln, wie seine Schwester Rosalie. Er nutzt seine Veelagene gerne, um sich hier und da einen Vorteil zu verschaffen und nimmt dabei kaum Rücksicht auf Verluste. Schulisch befindet er sich im Durchschnitt, weshalb seine Position im Quodpot-Team ab und an gefährdet ist. Archie ist mit Jonathans Vorgehensweise nicht immer einverstanden, aber seine Verwandtschaft kann man sich bekanntlich ja nicht aussuchen und im Prinzip kann der Schüler seinen Cousin sehr gut leiden.

    COUSINE | Terissa Dawson | 15 Jahre | Ilvermorny Schülerin
    Terissa hängt oft und viel am Rockzipfel ihrer großen Schwester. Von Rosie wird sie oft als nervtötend beschrieben, Archibald findet sie hingegen ganz knuffig. Ist doch schön, wenn man Geschwister hat, die auf einen hören würden, oder? Nicht so wie mit Rafael und Gabriel …

    SCHULISCHES/BERUFLICHESSONSTIGES
    HAUS:
    Horned Serpent
    JAHRGANG:
    7. Klasse
    FÄCHERBELEGUNG:
    # Alte Runen # Arithmantik # VgddK # Zauberkunst
    AG:
    # Quodpot # Zauberschach
    QUODPOT: (nur Schüler)
    Quodpot Defense
    SPITZNAME:
    Cara
    CHARAKTERAREA:
    Chara-Area
    ÜBER 18?
    Japps
    ANGEWORBEN VON:
    Nope
    WEITERGABE:
    Gesuchsidee ja, Steckbrief & Set nein
    AVATARPERSON:
    Wood, Chris
    VERGANGENHEIT
    » you creep along the street, no idea what you need you never take a chance a lone wolf in a sense «

    Wie macht man sich das Leben schwierig? Richtig – man schwängert zwei Frauen, von denen man mit einer zusammenlebt und von denen man die andere liebt. So und nicht anders würde Archibald die Vergangenheit seines Vaters beschreiben, der vor der Geburt seiner Kinder sicher nicht immer perfekt war. Doch seitdem er sich von Devon getrennt hatte und Archibalds Mutter geheiratet hatte änderte sich sein Leben. Er beschloss ein guter Vater für seine Kinder zu sein – sowohl für seinen Sohn Gabriel, den Devon ihm gebar, als auch für Archibald und Rafael, die er von Danielle geschenkt bekam. Archibalds Kindheit verlief weitestgehend normal. Zugegebenermaßen – mit einem Halbbruder, einem Bruder und drei Cousinen und Cousins in der Umgebung ist normal vielleicht relativ – aber hey, es war immer schön. Wenigstens hatte man so immer jemanden zum Spielen. Archibald begann früh mit dem schwimmen, was sich über die Jahre in eine echte Leidenschaft entwickelte. Neben seiner Familie stellte das Schwimmen einen wichtigen Bestandteil in seinem Leben dar, der ihm half, mit Veela-Zornausbrüchen zurecht zu kommen. Das Leben als ⅛ Veela war für Archibald nicht immer leicht. Er war anders und das konnte man sehen und aus irgendeinem Grund gefiel das nicht allen Kindern in seiner No-Maj Schule. Es kam nicht nur einmal vor, dass Archie seine Veelagene verfluchte, doch ändern konnte man an der Tatsache ja nichts. Für sein Alter war er schon immer recht weit entwickelt und hatte mit vier Jahren sein erstes magisches Erlebnis. Während eines Zornanfalls ließ er ausversehen eine Fensterscheibe zerspringen – eigentlich nicht tragisch, wäre es nicht ausgerechnet im Winter gewesen und hätten es die No-Maj Nachbarn nicht mitbekommen. Denn so konnte Travis die Scheibe nicht einfach wieder ganz zaubern, sondern musste sich einen No-Maj einbestellen, der ihm die Scheibe austauschte.

    » you hide your face scared of your mind you hide your face from the brighter side «

    Mit elf Jahren bekam Archie dann den lang ersehnten Brief von Ilvermorny. Im Gegensatz zu anderen Kindern, die an ihrem ersten Tag niemanden kannten, reiste Archibald mit seiner halben Familie an. Mit Halbbruder und Cousin im Gepäck war die ganze Aufregung viel leichter zu ertragen und da Archibald sowieso schon wusste, was auf ihn zukam, fühlte er sich eigentlich recht entspannt. Zumindest bis zu dem Moment, in dem er aufgerufen wurde und sich auf den Gordischen Knoten stellen sollte. In diesem Augenblick sackte selbst ihm sein kleines Herz in die Hose und er wartete fast ehrfürchtig darauf, dass sich eines der Häuser für ihn entschied. Was sich für Archie wie eine Ewigkeit anfühlte, war in der Realität nur eine Sekunde – der Diamant auf der Stirn der gehörnten Schlange begann zu leuchten und Archibald entschied sich ohne zu zögern für die Horned Serpents. Das auch der Thunderbird zaghaft mit seinen Flügeln schlug, bekam der junge Zauberer gar nicht mehr mit. Er war viel zu erleichtert, ein neues Zuhause gefunden zu haben und dann auch noch in dem Haus, in dem auch sein Vater damals gewesen war. Die Wahl eines Zauberstabes benötigte bei Archibald ebenfalls nicht besonders lange – es war, als ob der Zauberstab nur auf ihn gewartet hätte. Nachdem er das Festmahl und die darauffolgende Party knapp überstanden hatte (natürlich nicht, ohne sich nicht zu überfressen) viel er am ersten Abend todmüde in sein Bett. Und so verbrachte Archie die erste von vielen Nächten in dem gemütlichen Turm der Horned Serpents.

    » you hide your face but I know you'll open up your eyes «

    Die Zeit verging schneller, als Archibald es erwartet hätte. Schon bald hatte er das erste Schuljahr überstanden, dann das Zweite. Im zweiten Schuljahr hatte er für sein Quodpot-Team auf der Ersatzbank gesessen, deshalb freute er sich im dritten Jahr umso mehr, dass er zu einem Stammspieler erhoben wurde. Die Defense war sein Element und das konnte man ihm auch ansehen. In dieser Zeit begannen sich auch einige Mädchen für Archibald zu interessieren, der davon jedoch völlig überfordert war und auch erstmal kein Interesse zeigte. Im vierten Schuljahr hatte er seine erste Freundin, doch in den darauffolgenden Sommerferien zerbröselte die Beziehung zu Archibalds erschrecken. Sie machte Schluss mit ihm und er? Er stand da wie ein begossener Pudel und verstand die Welt nicht mehr. Doch lange ließ sich Archibald von diesem Ereignis nicht herunterziehen, denn dazu war er einfach ein viel zu positiv denkender Mensch. Er konzentrierte sich auf Quodpot, seine Noten und seine Freunde und fuhr damit bis zum sechsten Schuljahr ziemlich gut. Im sechsten Schuljahr jedoch bekam er während eines Quodpotspieles den Quod mit voller Wucht ins Gesicht geschleudert und wurde gleichzeitig mit dem Knacken seiner Nase bewusstlos – wenn auch nur für ein paar Momente. Archie wachte im Krankenflügel wieder auf und entdeckte zu seiner eigenen Überraschung Florentina, die wohl gekommen war um sich zu entschuldigen. Und es kam wie es kommen musste – Archie verliebte sich aus Gründen, die er selbst nicht benennen konnte Hals über Kopf in Flo und es dauerte nur wenige Wochen, bis die beiden zusammen im Bett landeten. Das Mädchen mit den tausend Tattoos und er – das passte in etwa so gut wie die Faust aufs Auge oder der Quodpot auf die Nase. Die Beziehung zerbrach nach wenigen Wochen, doch das änderte irgendwie nichts an der Tatsache, dass Archibald Flo mochte. Vielleicht nicht unbedingt als feste Freundin, aber als beste Freundin. Bis heute lachen die beiden über ihre verrückte Phase und sind seit diesem Tag ein eingespieltes Team. Inzwischen ist Archibald in der siebten und damit letzten Klasse angekommen. Das Turnier, dass dieses Jahr stattfindet, faszinierte ihn schon immer, doch ob er wirklich teilnehmen will, dass weiß Archie noch nicht. Schließlich ist dies sein letztes Jahr und die Noten und Quodpot sind wichtiger, denn je.


    PERSÖNLICHER STUNDENPLAN
    MONTAGDIENSTAGMITTWOCHDONNERSTAGFREITAG
    08:00-09:30
    PAUSE
    09:45-11:15
    PAUSE
    11:30-13:00
    MITTAG
    14:00-15:30
    PAUSE
    15:45-17:15
    PAUSE
    17:30-19:00
    ABEND
    20:00-21:30
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ZS
    ----
    ----
    ----
    ----
    VGDDK
    ----
    ZK
    ----
    ----
    ----
    AR
    ----
    AM
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ZK/AM
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    VGDDK/AR
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
    ----
  • Beziehungen
    positiv
    GUTE FREUNDE
    17 Jahre | Reinblut
    Horned Serpent | 7. Klasse
    WIE EINE SCHWESTER
    16 Jahre | Halbblut
    Thunderbird | 6. Klasse
    BESTE FREUNDE
    17 Jahre | No-Maj-stämmig
    Wampus | 7. Klasse
    So ziemlich der einzige Kerl, für den Archibald neben seinem Vater und seinem Bruder so etwas wie "Liebe" empfindet. Diese Bromance lässt sich nicht so einfach aus dem Gleichgewicht bringen.
    GUTE FREUNDE
    17 Jahre | Halbblut
    Wampus | 7. Klasse
    FREUNDE
    16 Jahre | Halbblut
    Thunderbird | 6. Klasse
    WHATEVER-FRIENDSHIP
    16 Jahre | Halbblut
    Horned Serpent | 6. Klasse
    Wer triezt sich nicht gerne Tag ein Tag aus?
    WIE EINE SCHWESTER
    15 Jahre | Halbblut
    Pukwudgie | 5. Klasse
    SCHMETTERLINGE IM BAUCH
    16 Jahre | Halbblut
    Wampus | 5. Klasse
    GUTE FREUNDE
    18 Jahre | No-Maj-stämmig
    Thunderbird | 7. Klasse
    GUTE FREUNDE
    17 | Halbblut
    Horned Serpent | 7. Klasse
    neutral
    BEKANNTE & EX-FREUNDIN
    16 Jahre | Halbblut
    Pukwudgie | 6. Klasse
    FLÜCHTIGE BEKANNTE
    16 Jahre | Halbblut
    Wampus | 6. Klasse
    BEKANNTE
    16 Jahre | Halbblut
    Pukwudgie | 6. Klasse
    negativ
    UNGEMOCHT
    16 Jahre | Halbblut
    Pukwudgie | 6. Klasse

  • SZENENGESUCHE
    Aktive Szenen (1)
    Beendete Szenen (9)
    WHERE'D YOU WANNA GO?
    01.11. | Archibald & Odelia | vor dem Schultor | abends
    Treffen sich zwei Wassermänner...
    Archibald Dawson & Samuel St.James | 12. Oktober 2016 nachmittags am See
    Playin' hide-and-seek
    Archibald & Odelia | 8.10. | Gang & Geheimer Clubraum
    For a few minutes get me away from here
    Leah Blake & Archibald Dawson | 23. November | Eulerei | Abends
    Merry Christmas and a happy new year..
    25.12 | Archibald & Odelia | Haus der Dawsons, New York City
    Up up and away!
    Florentina Johnson & Archibald Dawson | 09. September | nachmittags | Quodpotfeld

    Cause we got the fire
    Bruder gesucht!

    QUESTS
    AKTIVBEENDET


  • Du hast genug Geld gesammelt und nun Lust auf Shoppen? Super! Dann besuche doch unseren SHOP.
    Items: This user has no items. (View All Items)