• AVATAR
    INFORMATIONEN


    USERTITEL:
    Junior Member
    REGISTRIERT SEIT:
    09.09.2017
    GEBURTSTAG:
    Nicht angegeben
    STATUS:
    Offline
    LETZER BESUCH:
    Vor 2 Stunden
    BEITRÄGE:
    23, davon 3 im Inplay
    (Alle Beiträge finden)
    THEMEN:
    2
    (Alle Themen finden)

    SPITZNAME:
    Ilma
    PUNKTE:
    50.00
    PRIVATE NACHRICHT:
    PN schicken
    EMAIL:
    Email verschicken
    ABZEICHEN:
  • ALLGEMEINESMAGISCHES
    NAME:
    Scarlet Zoë Wolfsbane
    ALTER:
    33 Jahre
    GEBURTSTAG:
    15.12.1983
    GESCHLECHT:
    Weiblich
    WOHNORT:
    Geboren wurde Scarlet in London, lebt seit kurzem jedoch in Marble City, wenn sie nicht gerade Nachtschicht in Ilvermorny hat.
    BLUTSTATUS:
    Halbblut
    ZAUBERSTAB:
    Weißdornholz, Drachenherzfaser, 13 Zoll, unnachgiebig
    PATRONUS:
    Löwe
    CHARAKTERFAMILIE
    EIGENSCHAFTEN:
    Strenge Lehrerin, höfliche Kollegin, Elefantengedächtnis, oft verletzend, sehr direkt, zu fast jeder Schandtat bereit, stilsicher, mutig, rachsüchtig, zielorientiert, egoistisch, eitel, in Beziehungen eifersüchtig, selbstsicher, modisch, suchtgefährdet, loyal, gewieft, kann schweigen wie ein Grab, dickköpfig, humorvoll, neutral, gute Zuhörerin, jung nicht alt, kritikfähig, interessiert, romantisch, lernwillig, stolz, verbissen, gut im Verdrängen
    VORLIEBEN:
    Winter, Kaminfeuer, öffentliche Verkehrsmittel fahren, verreisen, Großstädte, magische als auch nichtmagische dafür aber 'gefährliche' Wesen, Sex
    ABNEIGUNGEN:
    Ravenclaws, Anhänger der Reinblut Ideologie, nicht parierende Schüler, Vertrauensschüler und Schülersprecher, Angsthasen, Regeln und Vorschriften einhalten, Quacksalber, Besen fliegen
    WUSSTEST DU SCHON, DASS ...?
    [x] Scarlet es nur ihrer Familie gestattet sie Scarly zu nennen? Jeder andere der ihren Namen abwandeln möchte, nennt sie Scar oder Sca.

    [x] Sie in ihrem, von den Großeltern vererbten Haus in Marble City, drei Zimmer an hilfsbedürftige Zauberer und Hexen vermietet? Das war Auflage ihrer Großmutter. Verstöße Scarlet gegen diese Auflage, würde das Haus an die Stadt übergehen.

    [x] Scarlet in ihrem Haus drei verschiedene Schlangen und zwei Spinnen gleicher Art als Haustiere hält?

    [x] ein Irrwicht die Gestalt ihres Exmannes hätte?

    [x] Amortentia unter Anderem bei ihr nach Winterluft und Lagerfeuer riechen würde?

    [x] der Spiegel Nerhegeb ihr eine glückliche Familie mit Mann und zwei Kindern zeigen würde?

    [x] Scarlet bisexuell ist?

    [x] sie die andauernden Lehrerwechsel in Verteidigung gegen die dunklen Künste gehasst hat und das der Grund war wieso sie beschloss selbst Lehrerin zu werden (und es besser zu machen)?

    [x] Scarlet Wahrsagen und Astronomie in der Schule gehasst hat?

    [x] sie Harry Potters erstgeborenen Sohn bereits über ein Jahr unterrichtete und ihr der Schulwechsel sehr gelegen kam, bevor sie noch einen dieser Potters unterrichten müsste?

    [x] sie ein Händchen für gefährliche Lebewesen hat?

    [x] Scarlets erstes magisches Ereignis mit 5 Jahren auftrat, als eine Freundin ihrem Kuscheltier Löwen die Mähne frisierte, obwohl Scarlet das nicht wollte? Kurz darauf wuchs ihm seine Mähne einfach so rasch nach, dass sie es irgendwann aufgab, ihn zu frisieren. Noch heute sitzt er auf Scarlets Nachttisch und wacht über ihren Schlaf - mit der schönsten Löwenmähne die ein Kuschel-Löwe je hatte! (Wie passend, dass ihr Patronus ein Löwe ist!)

    [x] das nächste magische (und diesmal bewusst ausgeübte) Ereignis, etwa drei Monate darauf folgte? Scarlet jagte den absolut hässlichen Schneemann oben besagter Freundin in die Luft, sodass es über ihren Köpfen kurzzeitig schneite. Seitdem ist Scarlet um eine Freundin leichter. [x] Scarlets Körper ein paar Narben einer großen Schlacht zieren?

    [x] die längste Narbe (auf der Innenseite ihres linken Oberarmes) Teil ihres Tattoos ist das sie sich später hat stechen lassen? Darauf zu sehen sind die Koordinaten Hogwarts' und die Narbe unterstreicht eben jene. [x] Scarlet eventuell noch mehr, kleinere, Tattoos haben möchte und eher spontan entscheidet?
    Scarlet Wolfsbane hat noch keine Familienmitglieder hinzugefügt.
    WEITERE FAMILIENMITGLIEDER:
    Vater: Woodrow "Woody" Wolfsbane
    58 Jahre | Auror in England (ehem. Gryffindor)

    Vater und Tochter sind ein Herz und eine Seele. Von Woodrows Eltern hat Scarlet ein Haus in Marble City vererbt bekommen.
    Über ihre leibliche Mutter weiß Scarlet kaum etwas, da Woodrow nicht über sie oder den Trennungsgrund spricht

    Catharina "Caty" & Halbbruder: Björn Zimmermann
    54 Jahre | Verkäuferin (Schreibwarenladen für Muggel, London)
    15 Jahre | Schüler (Hufflepuff, Hogwarts)


    Die beiden leben mit Woodrow in einem familienähnlichen Verhältnis in London. Da Scarlet ohne Mutter aufwuchs hatte Caty eine gewisse Vorbildsfunktion für sie inne. Für Björn empfindet Scarlet wie für einen richtigen Bruder, obwohl seine Mutter "nur" eine Freundin ist.
    Björn wird das kommende Schuljahr nach Ilvermorny kommen um in Amerika seinen Horizont ein wenig zu erweitern und weil Scarlet so wieder besser über ihn wachen kann.


    Halbschwester: Evelina & Schwager: Timothy "Tim" Banks
    24 Jahre | Auszubildende Heilerin in Ilvermorny (ehem. Pukwudgie)
    31 Jahre | Staats- und Rechtsanwalt in Boston (Muggel)


    Von ihrer Halbschwester erfuhr Scarlet eher zufällig, als sie versehentlich ein Telefonat für ihren Vater annahm. Seither stehen die Geschwister in engem Kontakt, doch auch Evelina weiß nicht viel mehr über ihre gemeinsame Mutter. Durch ihre Halbschwester ist Scarlet auf das Stellenangebot als Lehrerin für VgddK in Ilvermorny gekommen.
    Das Ehepaar Banks heiratete heimlich in Las Vegas, Scarlet war dabei vor einem Jahr Trauzeugin ihrer Schwester.
    Sie misstraut ihrem Schwager, einen genauen Grund kann sie dafür jedoch nicht nennen


    (Noch) Ehemann: Henry Fields
    33 Jahre | Auror in England (ehem. Ravenclaw)

    Er ist der größte Fehler in Scarlets Leben. Sie spricht äußerst ungern über ihn. Inzwischen hat sie so viel Angst vor Henry, dass Irrwichte seine Gestalt annehmen würden.
    Scarlet mag Ravenclaws nicht, da sie sie ungewollt mit Henry assoziiert. Sie ist kurze Zeit ihres eigenen Schwagers Professorin gewesen.
    SCHULISCHES/BERUFLICHESSONSTIGES
    FACH: (nur Lehrer)
    Lehrer für VgddK
    SPITZNAME:
    Ilma
    CHARAKTERAREA:
    keine Angabe
    ÜBER 18?
    Weit drüber.
    ANGEWORBEN VON:
    keine Angabe
    WEITERGABE:
    Nein & Nein
    AVATARPERSON:
    McGrath, Katie
    VERGANGENHEIT
    Scarlet kam als Kind eines Zauberers und einem weiblichen Muggel in London, England zur Welt. Bereits zur Geburt hin war die junge Ehe nicht mehr das was sie einmal war und so trennten sich ihre Eltern als Scarlet gerade einmal zweieinhalb Jahre alt war. Woodrow zog in einer stürmischen Nacht- und Nebelaktion bei seiner Frau aus und nahm ihr gemeinsames Kind mit nach Hogsmeade, einem Ort von dem die Muggel-Frau nichts wusste. Dort lebte Woodrow mit seiner Tochter alleine in einem kleinen Häuschen welches er sich kurz zuvor günstig erstattet hatte. Die Trennung von ihrer Mutter hinterfragte Scarlet nie, da Woody sich stets bedeckt gab und sie zu große Angst hatte dass ihre Mutter womöglich sogar tot sein könnte, weswegen er mit ihr hatte fliehen müssen.

    Scarlet lernte früh von ihrem Vater dass magisches Blut in ihr fließe und es Menschen gab bei denen dies nicht der Fall war. Man nannte sie Muggel und ihnen gegenüber verschwieg man alles was mit der Magie zu tun hatte. Scarlet wuchs damit auf, strikt zwischen magisch und nichtmagisch zu unterscheiden um sich in der Welt der Muggel nicht versehentlich zu verraten; denn so etwas wie eine Hexenverfolgung wollte gewiss keiner lostreten. Und obwohl sich schon sehr früh herausstellte dass sie ebenfalls eine Hexe war, ließ Woodrow sie bis zu ihrem Einzug in Hogwarts in einer Muggel-Grundschule. Dort unterschied sich Scarlet von ihren Mitschülern nicht und auch ihre Noten lagen stets im Mittelfeld.

    Hogwarts wurde ihr von Woodrow immer wieder schmackhaft gemacht. Was ihr an seinen Erzählungen aber immer wieder merkwürdig vorkam, waren die Widersprüche. So sprach er zum Einen von den teilweise vorhandenen Feindseligkeiten zwischen Schülern verschiedenster Häuser, zum Anderen aber bläute er seiner Tochter immer wieder ein dass jedes Haus ein gutes Haus sei.
    Scarlet ging mit der Erwartung nach Hogwarts, ebenfalls ein mutiger Gryffindor zu werden. Die Verwunderung über einen Platz unter den listigen Slytherins war daher sehr groß, jedoch nicht schockierend. Denn alle Häuser hätten, wie ihr Vater erzählte, gute und schlechte Menschen vorzuweisen. Woodrow jedenfalls war nicht enttäuscht über die Wahl des Hutes und feierte in den ersten Ferien mit seiner langjährigen besten Freundin (Caty) ihren Einzug nach.

    Neben allem möglichen was man über die Welt der Muggel wissen musste, erfuhr Scarlet natürlich auch einiges über die Welt der Magier. So war ihr auch der Name Harry Potter kein unbekannter. Schon als kleines Kind fand sie die Geschichte des Jungen der überlebte doof. Ihr gefiel die Vorstellung eines Babys nicht, welches einen so großen Zauberer in die Knie zwang. Entsprechend hielt sie sich aus jeglichem Klatsch und Tratsch über diesen Jungen raus noch bevor sie in die Schule kam, doch ihr erstes Schuljahr war das des Trimagischen Turniers und so führte kein Weg um den Träger dieses Namens herum. Dass sie keine Sympathie für ihn empfand, hatte -so behauptete sie- nichts damit zu tun dass sie ein Slytherin geworden war und Harry Potter nunmal ein Gryffindor. Ein jeder kennt die enorme Feindseligkeit zwischen diesen beiden Häusern.
    Während andere das Turnier wie ein langanhaltendes Fest feierten, konzentrierte sich Scarlet mit Verbissenheit um ihre schulische Noten um nicht vom Thema Potter genervt zu werden.
    Auch die Jahre darauf wurde es weder mit dem Potter noch der Schule besser. Ständig wechselten oder verschwanden Lehrer... es nervte Scarlet so sehr dass ausgerechnet eines ihrer zwei Lieblingsfächer (PmG und VgddK) unter ständig neuen Lehrern litt, dass sie eines Tages einfach beschloss ebenfalls Lehrerin zu werden und es besser zu machen. Sie wollte an Hogwarts unterrichten und bis zum Tode einfach ihr Fach unterrichten.

    Im Nachhinein lässt sich Scarlets Leben so einfach erzählen wenn man das ganze Drama rund um den dunklen Lord bei Seite lässt und sich nur auf die berufliche Karriere versteift - denn die Schlacht in Hogwarts war das schlimmste was Scarlet je geschehen ist. Doch es erfüllt sie auch mit Stolz auf der Gewinnerseite gestanden zu haben und bestärkte sie damals nur noch mehr darin ihr Lehramtsstudium anzutreten und Hogwarts einmal als Lehrkraft zu dienen.

    Scarlet verfolgte ihren Zukunftsplan eisern und schaffte es auch ihren Traumberuf an ihrer alten Schule ausüben zu können. Zudem wurde sie Hauslehrerin für Slytherin. Erst mit 28 Jahren lernte die ehemalige Slytherin ihren alten Jahrgangskameraden Henry Fields zu lieben und verlobte sich recht bald darauf mit ihm. Mit 31 Jahren heiratete sie den ehemaligen Ravenclaw und glaubte mit ihm alt werden zu können. Diesen Glauben aber zerstörte Henry etwa ein Jahr nach ihrer Trauung, als Scarlet das erste Mal von einer seiner Affären Wind bekam. Scarlet kämpfte um Ehrlichkeit und Liebe in der Beziehung doch er stieß sie nur von sich, begann sie verbal zu erniedrigen und flüchtete sich regelmäßig in die Arme und Betten fremder Frauen wohingegen Scarlet selbst ihren Kummer in Alkohol ertrank. Ein Jahr lang lebte sie so ungesund an der Seite ihres Mannes bis sie es wagte ihm ein endgültiges Ultimatum zu stellen. Henry rechnete nicht damit dass sie wahr machen würde was sie sagte, misshandelte sie und musste fortan ohne seine Frau in ihrer gemeinsamen Wohnung in London leben. Er darf sich ihr bis auf 50 Meter nicht nähern, zudem übernehmen Anwälte das Reden für sie.

    Nun hielt Scarlet nur noch wenig in England. Einzig und allein ihr Halbbruder (und Schüler) Björn war es, wegen dem sie zumindest noch bis Ende Oktober in Hogwarts unterrichtete, ehe sie einer plötzlich freigewordenen Stelle in Ilvermorny zusagte, für welche sie sich schon im Vorfeld beworben hatte.

    Inzwischen lebt sie in Marble City im Haus ihrer verstorbenen Großeltern, hat einen Untermieter und mehrere Haustiere die sie dort beherbergt.


  • Beziehungen
    positiv
    Keine Einträge vorhanden!
    neutral
    Keine Einträge vorhanden!
    negativ
    Keine Einträge vorhanden!

  • SZENENGESUCHE
    Aktive Szenen (0)
    Keine Szenen derzeit oder keine Leseberechtigung.
    Beendete Szenen (0)
    Keine Szenen derzeit oder keine Leseberechtigung.

    familie


    QUESTS
    AKTIVBEENDET


  • Du hast genug Geld gesammelt und nun Lust auf Shoppen? Super! Dann besuche doch unseren SHOP.
    Items: This user has no items. (View All Items)